Strukturelle und funktionelle Verändungen im Gehirn von CRPS Patienten

Eine kanadische Arbeit untersuchte Gehrinveränderungen bei Patientin mit CRPS. 1 Für ihre Sutdie untersuchten sie 12 Patienten mit einem kurzdauernden CRPS, 16 mit einem länger bestehenden und 16 gemachte Kontrollpatienten. Untersucht wurden Parameter wie das Volumen der grauen Substanz, die cerebrale Perfusion und die sensomotorische Konnektivität.

In beiden Krankheitsphasen zeigten sich spezifische Veränderung gegenüber den Kontrollpatienten. In der Arbeit wird keine klinische Relevanz dieser Ergebnisse diskutiert; trotzdem ist diese Studie spannend zu lesen, d hier.mit einer aufsendigen Methodik dargestellt wird, wie umfassend die cerebralen Veränderungen bei CRPS sind.

1.
Shokouhi M, Clarke C, Morley-Forster P, Moulin D, Davis K, Lawrence K. Structural and Functional Brain Changes at Early and Late Stages of Complex Regional Pain Syndrome. J Pain. Oktober 2017. [PubMed]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.